Mittwoch, 29. August 2012

Wolle selber gefärbt.......

Ich bewundere ja schon seit längeren im Internet selbstgefärbte Wolle. Die meisten färben die Wolle mit Ostereierfarbe..... aber die ist ja im Moment sehr schlecht bis gar nicht zu bekommen.... jedenfalls hatte ich bisher kein Glück..... aaaaber es gibt ja noch eine Alternative. :D Lebensmittelfarbe......
Also, habe ich Heute einfach mal meinen ersten Versuch gestartet und mir meine Wolle selber gefärbt.

Nach dem färben im Backofen.......


Und nach dem letzten waschen....
Jetzt leg ich sie gleich zum trocknen in die Sonne raus und wenn sie trocken ist, wird sie noch gewickelt und dann ist meine Wolle fertig. :D
Man, ich bin echt stolz auf mich. ;)

Mittwoch, 22. August 2012

Ein Poncho für die Prinzessin.... ;)

Ich habe gestern mit meiner Tochter Anleitungen durch gesehen, um zu gucken, was ich als nächstes neben der (immer noch nicht fertigen) granny Decke noch häkeln kann..... da fiel die Wahl (meiner Tochter!) auf diesen Poncho...... mmmmhhhhmmmm.... na gut. :D
Also habe ich ihr den dann in ihren Wunschfarben gehäkelt.



Farblich passen die Spangen jetzt auch zu diesem Poncho. ;)


Nachtrag: Ich hatte völlig vergessen zu schreiben woher ich die Anleitung habe.. die Anleitung für den Poncho habe ich von Drops. ;) Die haben da soooooooooooooo viele tolle Sachen. :D





Aus "alt" mach "neu"...... ;)

Heute sind die Lieblingshaarspangen meiner Tochter kaputt gegangen ( es platzte die Farbe komplett ab), aber die halten doch sooo gut in ihren dicken Haaren. :(
Also hab ich einfach "neue" Blümchenklammern draus gemacht. :D Ganz einfach. ;)


So sahen sie dann ohne Farbe aus......


Da war die erste Spange fertig.....



Und so sehen beide aus. Jetzt kann man sie wieder benutzen. :D

Neue Gurtschoner.... ;)

Da wir ja seit ein paar Tagen ein neues Familienauto haben, mussten auch neue Gurtschoner her. Damit es nicht immer Diskusionen um die Plätze gibt, habe ich jedem Kind seinen eigenen Gurtschoner gemacht. Schwarz sollten sie sein, da in dem Wagen auch schwarze Ledersitze sind, dafür habe ich dann eins mit blauem Rand und einem "C" und einem mit rosa Rand und einem "L" gemacht. Jetzt steigt jedes Kind brav auf seine Seite ein. :D So einfach kann man kleine Probleme lösen. ;)

Sonntag, 19. August 2012

Kleinigkeiten.... ;)

Heute habe ich mich ausschließlich mit Kleinigkeiten beschäftigt, da es einfach viel zu warm für meine granny Decke war....
Als erstes habe ich einen neuen Schlüsselanhänger gemacht:



Es soll ein Minihausschuh sein. ;)

Danach habe ich ein TaTü Tasche gemacht:


gesehen hatte ich es hier: http://meinehandarbeitsecke.blogspot.de/2012/02/tatu-taschchen.html

Und zu guter Letzt habe ich eine eigene "Züchtung" erfunden. ;)
Mein Schwesterherz erzählte mir, das sie Sonnenblumen pflanzen wollte. Guck mal, liebe Schwester, ich habe eine eigene Züchtung erfunden und auch meine eigene Sonnenblume "gepflanzt". Nur ist meine total pflegeleicht und blüht das GANZE Jahr. :D


Meine ist eine Minisonnenblume. ;)
Gesehen hatte ich eine gehäkelte Sonnenblume in dem Buch "100 kleine Häkelideen"...... aber ich habe mich natürlich absolut NICHT an die Anleitung gehalten, so ist dann eben meine eigene "Züchtung" entstanden. :D



Samstag, 18. August 2012

Meine Dekokugeln....

Da es mir im Moment nicht möglich ist, Bilder bei Facebook hoch zu laden (warum auch immer, bin aber zum Glück nicht die Einzige. :D ) zeige ich eben hier meine Dekokugeln, die ich für die Gemeinschaftsaktion gemacht habe. :D




Ich habe wieder Acrylkugeln genommen,  da ich es schön finde, wenn Innen auch was zu sehen ist. :D
Gut, ich gebe es ja zu, das es nicht schwierig war, aber auch einfache Sachen sehen gut aus. :D



Die obere Kugel hängt im Wohnzimmer und die untere Kugel wollte mein Sohn unbedingt in seinem Zimmer hängen haben. :D

Donnerstag, 16. August 2012

Neue Deko........ ;)

Ich habe mich entschlossen bei einer Gemeinschaftsaktion bei einer Handarbeitsgruppe mit zu machen.... aber bisher sind mir zu dem Thema noch keine zündenden Ideen gekommen. :(
Aber dafür hatte ich eine spontane Idee für das Zimmer meiner Tochter gehabt. Eine dieser Acrylkugeln hatte ich schon ewig lange hier rum liegen und wußte nie, was ich damit anfangen sollte..... bis dann halt die Idee in der Handarbeitsgruppe auf kam (da hab ich mir noch schnell ein paar Kugeln besorgt).
Diese Kugel ist speziell für unsere Maus. ;)




Das Innere und das weiße soll ein Herz dastellen. ;)
Ist natürlich auf meinen "Mist" gewachsen, die Vorlage für die  grannys stammen aus dem Buch "granny square und mehr Formen" und das Herz ist von mir.... genau wie die Fotos. ;)

Sonntag, 12. August 2012

Noch ein neuer Zipfelschal.....

Diesmal habe ich ihn etwas bunter gemacht. Muss ja nicht immer alles einfarbig und dunkel sein. ;)
Und ich konnte meine neuen Perlen gut einbringen. :D





Mein Sohn nennt ihn "Regenbogenschal". :D Und er hat den Wunsch geäußert, auch einen "Regenbogenschal" zu bekommen. Also hab eich mich direkt an die Arbeit gemacht und für ihn  einen "Regenbogenschal" gehäkelt, aber er bekommt eine andere Form...... ist aber noch nicht fertig. ;) 

Freitag, 10. August 2012

Schnäppchen.... ;)

Heute habe ich durch Zufall einen ganz tollen Laden entdeckt, dort habe ich mir direkt ein paar schöne neue Verzierungen für meine Schals gekauft. In diesem Laden waren diese Perlen sogar billiger, als im Internet..... dort werde ich wohl in Zukunft öfters mal vorbei gehen. :D


Donnerstag, 9. August 2012

Mal was für die Küche... ;)

Eigentlich sagt man ja immer, wenn man mit dem häkeln oder stricken anfängt, das man entweder einen Schal oder Topflappen versucht.........
Na gut, bei mir kommt es eben etwas verspätet. :D Die Idee zu diesen Topflappen (die man aber auch gut als Untersetzer für heiße Töpfe nehmen kann) kam mir gestern beim Abendessen. Da habe ich mir unseren "alten" Untersetzter angesehen ..... na ja, ich denke er hat es nun wirklich hinter sich. Und das gute an meinen neuen ist, wenn die Tischdeko wechselt kann ich farblich meine Untersetzter anpassen. Da sie schnell gemacht und sehr einfach herzustellen sind. ;)




Die Vorderseite habe ich mit grannys {Muster stammt aus meinem Lieblingsbuch "granny squares und andere Formen" .... übrigens, ein sehr tolles Buch ;) } und auf der Rückseite habe ich ganz normale Stäbchen gehäkelt.

Mittwoch, 8. August 2012

Und natürlich noch was Neues dazu... ;)

Ich bin ja nun schon seit einiger Zeit in einem Handarbeitsforum und eigentlich bin ich ja in letzter Zeit eher weniger der Freund von Foren, da es meistens ziemlich unfreundlich (vor allem Neuen gegenüber) zugeht, deshalb habe ich mich aus sämtlichen Foren gelöscht.... bis auf das eine. Ich muss sagen, ich hab noch nie so ein freundliches Forum gesehen, wie dieses. Man fühlt sich direkt wohl und was ich total toll finde, es wird einem (selbst als Anfänger/Neuling) sofort geholfen, wenn man Fragen hat. Und dort findet man unglaublich viele und schöne Anleitungen, dort habe ich auch die Anleitung für meinen neuen Zipfelschal gefunden. :D
Hier mal ein Link zum Forum:
 http://www.handarbeitsfrau.de/17-häkelforum/

Ich kann es wirklich nur jedem empfehlen. ;)

So, nun zu meinem neuen Zipfelschal. Er ist sehr einfach nach zu häkeln, selbst ich habe es geschafft. :D
Und ich weiß jetzt schon, das es nicht der Letzte sein wird, da werden noch ganz viele folgen. ;)


Hi hi hi... mein schwebender Schal.... :D



Und anstatt mit (Holz) Perlen, habe ich ihn mit diesen Metallröhrchen (......oder wie auch immer die heißen mögen.....) verziert. Die hatte ich noch in meiner Sammlung.

Neuer Zwischenstand.....

Hier kommt mal ein neuer Zwischenstand von meiner Granny Decke. :D Sie ist zwar noch lange nicht fertig.... aber ich bin schon stolz darauf, wie weit ich bin... :D


Man kann zwar noch nicht viel erkennen, was ja auch beabsichtigt ist, da ich erst alles zeigen werde, wenn die Decke komplett fertig ist. :D Also noch etwas Geduld .... es wird schon werden...... hoffe ich. ;)

Donnerstag, 2. August 2012

Noch schnell ein passendes Handtäschen...... ;)

Ich stehe ja auch auf dem Standpunkt "Frau" kann nie genug Taschen haben. :D Und meine Tochter ist der gleichen Meinung wie ich, denn zu der tollen neuen Mütze von gestern habe ich Heute noch schnell eine passende kleine Handtasche für sie gemacht. :D



Jetzt muss ich aber wirklich mal endlich an meiner Decke weiter häkeln, sonst ist sie nächstes Jahr noch nicht fertig.
Bin ja schon jetzt gespannt, wie lange ich durch halte und was mich als nächstes "ablenkt".... :D

Mittwoch, 1. August 2012

Spontane Idee..... ;)

Irgendwie war mir Heute nicht danach, den ganzen Tag grannys zu häkeln... (so wird die Decke niemals fertig... *seufz*)
Dafür hab ich eine schöne Mütze für meine Tochter gemacht. Mag sein, das es dafür im Internet eine Anleitung gibt, aber ich habe Heute einfach in meinem Grannybuch geblättert und mir da was ausgesucht und etwas meine Phantasie "spielen" lassen und so entstand diese Mütze...




Die Blume ist auch von mir, ist so eine Standartdeko von mir, die ich öfters benutze. Hab ich mir ganz am Anfang mal so ausgedacht. :D