Donnerstag, 18. Oktober 2012

Restverwertung..........

Ich hab mal vor einiger Zeit billig Wolle geschenkt bekommen, wo mir so weiter nichts zu eingefallen ist, was ich damit machen könnte.... da sie einfach hart und unangenehm zu verarbeiten ist.
Aber Heute hatte ich eine Lösung gefunden. :D Und nun bin ich diese lästige Wolle auch (fast) los.




Ich habe einfach mit der Wolle ein Glas umhäkelt, das ich nun als Aufbewahrung für meine schönen bunten Häkelnadeln nutze. :D
Die Idee stammt aus der Handarbeitsgruppe bei Facebook, aber eine Anleitung habe ich dafür nicht gebraucht, da ich den Boden mit festen Maschen, drum herum mit Stäbchen und den Rand mit Muschelmuster gehäkelt habe.
Da ich noch 2 Gläser übrig habe, werde ich diese als Stiftehalter für die Kinderschreibtische machen..... allerdings nehme ich dafür andere Wolle und jeder bekommt farblich ein anderes Glas. ;)

1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole!
    sehr schoene und vor allem nuetzliche Resteverwertung :-)
    wuensch Dir einen schoenen Tag LG Elke!

    AntwortenLöschen