Freitag, 29. November 2013

Rüschenschal...... :D

In der Zeitschrift LiebesLand Heft 11/2011 war so ein schöner Rüschenschal drin..... und nun bin ich endlich dazu gekommen, ihn nachzustricken. Die Anleitung ist recht einfach und er ist schnell gestrickt. Das erste Exemplar geht natürlich wieder an das Tochterkind. :D







Allerdings habe ich ihn um einige Reihen kürzer gestrickt, da er sonst viel zu groß für das Tochterkind geworden wäre. Nun bin ich gespannt, was sie sagt, wenn sie ihn nachher bekommt. ;)


Dann ist Heute mein neuer "Kopf" geliefert worden. Mein armer Styroporkopf hat doch in letzter Zeit sehr gelitten........ sieht sie nicht traumhaft aus... :D






So, nun werde ich noch schnell einen 2. Rüschenschal stricken. ;)

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.






                                            Liebe Grüße, Nicole

Samstag, 23. November 2013

Neue Mütze für das Tochterkind....... ;)

Die Lieblingsmütze vom Tochterkind ist ihr inzwischen zu klein geworden, also musste eine neue her. :D Also habe ich einfach mal was neues ausprobiert und gehofft, das sie ihr gefällt..... eben ist sie fertig geworden.....


                                              nur Stäbchen fande ich zu langweilig, also habe ich ein paar Reliefstäbchen
                                               als Muster ausprobiert.... 



                                             eine Quaste mit 3 Perlen hinten.....



                                                und jeweils eine Quaste mit einer Perle an den 
                                                Ohrenklappen.... 



                                               und als Abschluss habe ich Krebsmaschen gehäkelt..



und ich bin froh, als sie gerade sagte, das ihr die Mütze sehr gut gefällt. :D 
Eine Anleitung für die Mütze hatte ich nicht, nur die Quasten habe ich mir auf einem Video aus dem Internet angeguckt.....



Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.




                                                        Liebe Grüße, Nicole

Mittwoch, 20. November 2013

Neue leg warmers.......... ;)

Nun bin ich auch endlich gestern Abend mit den leg warmers für das Tochterkind fertig geworden..... sie wollte ja unbedingt welche die zu ihrem Muff passen. ;) 






Irgendwie sehen die auf dem Bild ziemlich kurz aus.... aber wenn das Tochterkind sie an hat passen sie perfekt.... na ja....... solange sie "nur" auf dem Bild kurz aussehen. ;)


Heute stehe ich vor einem kleinen Problem, ich habe 2 ganz tolle Anleitungen hier liegen.......... aber ich kann mich einfach nicht entscheiden, was ich zuerst machen soll..... :( .......... oder soll ich beide anfangen... mmmhhhhmmm... na mal sehen, für welches ich mich entscheiden werde.



Ich wünsche allen noch einen schönen Rest-Mittwoch.



                                            Liebe Grüße, Nicole

Dienstag, 19. November 2013

Neuer Loop...... :D

Gestern habe ich mir einen neuen Loop passend zur braunen Schirmmütze gemacht...




und da es Heute schon so ziemlich kalt war, habe ich ihn natürlich direkt getragen. Mmmmhhhhmmmm.... sooo kuschelig weich und warm... ;) Ich hab ihn ohne Anleitung gehäkelt, einfach nur halbe Stäbchen versetzt gehäkelt. ;)

Und als mein Loop fertig war, habe ich noch schnell einen (2m!!) Schal für meinen Mann gehäkelt, jetzt friert er auch nicht mehr.... vorausgesetzt er trägt den Schal.... ;)




Dafür habe ich auch keine Anleitung benötigt, da auch dieser Schal mit einfachen halben Stäbchen gehäkelt wurde. Die Farbe ist petrol. Auch dieser Schal ist so schön kuschelig und warm...... wenn er ihn nicht trägt "borge" ich ihn mir einfach mal aus..... :D

 Und nun, versuche ich mal meine Idee (kam mir gestern, als ich im Bett lag... war auch Heute extra schon im Baumarkt dafür...) umzusetzen...... mal sehen, ob es klappt. ;) Mehr verrate ich noch nicht.

Ich wünsche allen noch einen schönen Abend.





                                                         Liebe Grüße, Nicole
                                                      

Montag, 18. November 2013

Noch mehr neue Schirmmützen...... ;)

Irgendwie bin ich gerade im Schirmmützen-Fieber.. :D Aber es macht auch viel Spaß sie zu häkeln und sie sind so schnell fertig. ;)
Zu der braunen sind jetzt noch 2 Stück dazu gekommen....


                                              alle 3 auf einem Blick......



                                                grau mit Gold....



                                               die braune...... 



                                                und eine schwarze.......






Natürlich hat das Tochterkind auch ihre eigene Schirmmütze bekommen... nur bekomme ich die Mütze nicht mehr wieder... :D
Jetzt werde ich für jede Mütze noch einen passenden Schal/Loop machen..... zur braunen Mütze häkel ich gerade einen Loop.... bei den anderen weiß ich noch nicht, ob ich was häkel oder lieber was stricke. 







Ich wünsche allen einen guten Start in die neue Woche.







                                                Liebe Grüße, Nicole

Samstag, 16. November 2013

Neue Schirmmütze....... ;)

In den letzten 2 Tagen, war mir so gar nicht nach Handarbeiten, denn wir bekamen Besuch von einer heftigen Grippe, die uns alle 4 echt umgehauen hat. :(   Aber Heute geht es schon wieder etwas besser, so das ich mich an eine Schirmmütze gemacht habe.
Zuerst habe ich echt gedacht, ich krieg das nicht hin.... denn irgendwie wollte und wollte es nicht hinhauen, also hab ich es für einige Zeit an die Seite gelegt. Aber ich finde die Mütze doch soooo toll....... also habe ich sie wieder vorgeholt und noch mal ganz neu angefangen...... siehe da, es klappt. :D
Es macht unglaublich viel Spaß sie zu häkeln und sie ist schnell fertig. 
Das wird nicht die Letzte Mütze sein.... auch Töchterchen hat schon gesagt, das sie auch so eine Mütze haben möchte. :D

Hier mein Werk.....





Das mit den Perlen am Schirm war meine Idee. Ansonsten habe ich die Mütze nach einer Anleitung von Angelika Cerkus-Roßmeißl gehäkelt. 


Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.





                                                      Liebe Grüße, Nicole

Mittwoch, 13. November 2013

Mein neuer Beutel... ;)

Ich wollte ja mal ein etwas größeres Teil strick-filzen.... also habe ich mir überlegt, was ich machen könnte.... und so kam ich auf die Idee, mir einen Beutel zu strick-filzen....
Eigentlicht hatte ich ihn schon recht groß gestrick... aber nach dem waschen ist er doch mehr geschrumpft, als ich gerechnet hatte..... aber ist nicht weiter tragisch, Strickzeug und alles andere passen rein und man kann ihn gut über die Schulter hängen. ;)







Hier kann man gut sehen, das es super gefilzt ist, man kann keine Maschen mehr erkennen. 
Ich habe diesen Beutel ohne Anleitung gestrickt, da ich gerne selber rumprobiere. ;)




Allen wünsche ich noch einen schönen Mittwoch.






                                      Liebe Grüße, Nicole

Montag, 11. November 2013

Pon Pons mit der Gabel herstellen.... ;)

Wenn man mal auf die Schnelle kleine Pon Pons braucht, ist die Gabelmethode eine gute und schnelle Alternative. :D
Zuerst habe ich zwar daran gezweifelt, das es klappt.... aber ich habe es gerade ausprobiert und es klappt super und geht sogar noch ganz schnell...

Ich habe mal jeden Schritt fotografiert und werde noch was dazu schreiben, damit ihr sehen könnt, wie einfach es ist und es vielleicht selber mal probiert. ;)

Zuerst nimmt man sich eine Gabel und schneidet sich einen Faden ab (den legt man in die Mitte der Zinken), an dem der Pon Pon später zusammengebunden und aufgehängt werden soll..



                                          und dann fängt man an zu wickeln.....



                                         und wickelt.... und wickelt.....



                                          bis man ungefähr diese Größe hat, dann wickelt man den Faden
                                          der zwischen den Zinken hängt, um die Wolle und knotet
                                          ganz fest zu.....
                                   


                                          wenn es fest verknotet ist, zieht man es von der Gabel ab..



                                          und fängt an, die Seiten aufzuschneiden..... (aber passt
                                          auf den Faden auf, an dem der Pon Pon aufgehängt
                                          werden soll, den NICHT abschneiden )



                                           und so sieht es aus, wenn die Seiten offen geschnitten sind...
                                           jetzt noch in Form schneiden.... und

                                          taaaaaaatttaaaa... der fertige Pon Pon.....
                                          

Na.... jetzt mal ehrlich, das war doch einfach, oder? Da kann man sich das Pappe schneiden, oder die teuren Pon Pon Wickler sparen..... denn eine Gabel hat doch jeder zu Hause. ;)



Ich wünsche allen eine schöne Woche.






                                          Liebe Grüße, Nicole

Donnerstag, 7. November 2013

Strick-filzen................. ;)

Heute habe ich zum ersten Mal, das strick-filzen ausprobiert...... und ich muss sagen, ich bin begeistert. :D
Wenn man sich im Internet so umsieht, raten einem einige Leute, man soll mindestens 3 Tennisbälle mit in die Waschmaschine geben...... aaaaber ich habe keine Tennisbälle mit in die Waschmaschine gegeben, sondern diese Igel-Massagebälle und bin von dem Ergebnis begeistert......


                                           das Probestück ist 13 x 13 cm groß.....


                                           diese Filzwolle habe ich benutzt....


                                            das sind die Massagebälle....
                                          




                                           nach dem filzen in der Waschmaschine....



                                           es ist um 2 cm geschrumpft....


aber total dicht und es fühlt sich sehr angenehm an. Wenn man sich eine Tasche filzt, braucht man keine Innentasche mehr, denn es gibt nicht die kleinste Lücke mehr, wo was "durch flutschen" könnte. Und als Schal, ist es angenehm warm. ;)
Ich werde mich jetzt einfach mal an eine Tasche wagen und mal sehen, was dabei heraus kommt. :D


Für alle noch einen schönen Donnerstag.





                                              Liebe Grüße, Nicole

Sonntag, 3. November 2013

Mein erster gestrickter Muff..... ;)

Ich habe gerade meinen ersten selbst gestrickten Muff für meine Tochter fertig bekommen. ;) In meinem Kopf sind erst die Bilder entstanden und dann habe ich drauf los gestrickt.... es hat zwar 2 Anläufe gebraucht, bis die Größe stimmte.... aber mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden. ;)


                                         so wäre er gestern schon fertig gewesen.... aber mir fiel
                                         noch was ein.... ;)





                                           ich habe einfach quasi einen 2. Muff gestrickt und dort eine
                                           kleine Tasche für Taschentücher drauf genäht.....
                                           und das habe ich dann in den ersten Muff eingenäht.. 



Fertig ist mein Muff mit Innentasche. :D Meine Tochter ist jetzt sooo stolz auf ihren Muff.

Eigentlich hatte ich ja noch einen Kapuzenschal (in royal blau) für meinen Sohn gehäkelt.... aber als er fertig war, hat mein Sohn ihn sich direkt mitgenommen..... dann gibt es diesmal davon eben kein Foto. ;)


Ich wünsche allen einen guten Start in die neue Woche. ;)




                                                  Liebe Grüße, Nicole