Sonntag, 30. März 2014

Filethäkeln....... ;)

Fesselt mich doch immer wieder aufs Neue..... es ist einfach toll, denn man kann seiner Phantasie wirklich freien Lauf lassen. So habe ich die letzten Tage damit verbracht, mir neue Vorlagen zu malen (jaaa... ich male sie mit der Hand und nutze dafür keine Programme), denn ich habe die Angewohnheit, beim häkeln immer auf meinen Vorlagen rum zu kritzeln.... :D
Zuerst habe ich mich an einem Totenkopf versucht und ihn aus einem Rest vom Zauberball gehäkelt....





Eigentlich sollte er nur als Beispiel für eine Gardine dienen.... aber mein Sohn fand ihn so toll, das er ihn unbedingt als Fensterbild haben wollte.
Natürlich wollte dann auch meine Tochter ein Fensterbild haben..... wie sollte es auch anders sein, als Einhorn (ist momentan das Lieblingstier unserer Tochter ).... uff.... für diese Vorlage habe ich dann doch etwas länger gebraucht, da mir das Horn und das Ohr nicht direkt glücken wollte..... aaaaaaaber so schnell gebe ich ja nicht auf, denn ich finde ich habe eine ganz gute Lösung gefunden......




Das habe ich dann aber mit Filetgarn gehäkelt.
Nun male ich neben den ersten Sommer Söckchen für unsere Tochter, an einer Gardine für die Küche...... bin mal gespannt, was dabei raus kommt... hi hi. Mal sehen, ob ich meine Ideen so umsetzten kann, wie ich mir das so vorstelle.
Entweder werde ich Heute oder spätestens Morgen, meine erste "Kaffee-Färbung" vornehmen. Ich möchte gerne (fast) ganz von den Säurefarben weg. Da die Natur soooo viele Farben bietet, die man nutzen kann und die Farben sind genau so toll wie von Säurefarben, nur eben viel besser für die Umwelt. ;) 
Kaffee habe ich in den letzten Tagen gesammelt ( ich habe die benutzten Pads aufgeschnitten und zum trocknen raus gelegt und später in Einmachgläser umgefüllt).   Davon ist also genug da und ich bin schon ganz neugierig. Es gibt wunderschöne braun Töne.... von hell bis dunkel. Ich möchte gerne versuchen einen braunen Verlaufsstrang zu färben...... mal sehen, ob es klappt. Genug Merino-Stränge und Sockenwolle  habe ich hier...... also kann es los gehen.





Ich wünsche allen noch einen schönen sonnigen Sonntag (ich hoffe, ihr habt alle auch die Uhren vorgestellt.)




                                                       Liebe Grüße, Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen