Montag, 13. Oktober 2014

Die ersten dicken Haussocken....... :D

Es wird ja nun mal langsam wieder kälter..... also habe ich mal angefangen, dicke Haussocken für die Kinder zu stricken. Und das erste Paar für den Sohnemann sind gerade gestern fertig geworden. :D








Damit sie auch wirklich schön dick sind, habe ich 8fädige Sockenwolle genommen..... dafür ging das stricken damit sehr schnell. :D Mein Sohn wollte unbedingt Spinnen als Stopper haben...... nun ja, schön sind sie nicht geworden, aber mit dieser Flasche kann man auch echt schlecht malen.... Hauptsache mein Sohn konnte erkennen was es sein soll und es hat ihm gefallen. 
So, nun werde ich mal weiter stricken... mir schwirrt da gerade eine Idee im Kopf und ich will mal sehen, ob es sich so umsetzten läßt, wie ich mir das vorstelle. :D


Ich wünsche allen eine schöne Woche.



                                                 Liebe Grüße, Nicole

Kommentare:

  1. tolle Idee mit der dicken Wolle Nicole :-) die Spinnen kann man sehr wohl erkennen und ich musste grinsen als ich sie sah...weil ich mir gleich gedacht habe, das da ein Kinder - Halloween- Wunsch in Erfuellung gegangen ist :-)
    Schoenen Abend noch LG Elke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Elke. Ja, meine Kinder sind hier voll im Halloween-Fieber... *gg* Ich freu mich immer sehr, wenn ich ihnen Wünsche erfüllen kann, es ist immer so herrlich zu sehen, wie sehr sie sich dann freuen.... selbst ausgefallene Wünsche... *g*.
      LG, Nicole

      Löschen