Montag, 16. November 2015

Zwei Socken auf einer Rundstricknadel... :D

Ich habe es gestern tatsächlich den Versuch gestartet und zwei Socken auf einer Rundstricknadel zu stricken. 
Was soll ich sagen.... der erste Versuch hat direkt geklappt..... womit ich eigentlich nicht gerechnet habe.....  :D Denn ich habe es mir viel schwerer vorgestellt, aber wenn man den Dreh raus hat und auf die Fäden aufpasst, dann ist es im Grunde ganz einfach....






Da ich nicht davon ausgegangen bin, das es beim ersten Mal klappt, habe ich jetzt beim stricken nicht so sehr auf den Farbverlauf geachtet.....  trotzdem werde ich diese Socken so bis zum Ende stricken. Ich muss gestehen, das es doch einfacher ist, als ich anfangs dachte. Und das aller Schönste ist, jetzt fällt das zählen weg und man hat direkt 2 Socken gleichzeitig fertig.... yeah. Jetzt muss ich nur noch austüfteln, wie ich die Käppchenferse mit dieser Methode hinbekomme...... aber darüber mache ich mir dann Gedanken, wenn ich bei der Ferse angekommen bin. ;) Ich bin jetzt erst mal richtig stolz, das es beim ersten Mal direkt geklappt hat........ und ich denke in Zukunft werde ich meine Socken nur noch so stricken. :D Ich kann jedem diese Methode wirklich nur empfehlen. :D





Ich wünsche allen einen schönen Start in die neue Woche.  :D









                                                             Liebe Grüße, Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen