Sonntag, 14. Oktober 2012

Meine erste (mißglückte) Socke.... :(

Ich würde ja schon seit längerem gerne mal Socken häkeln..... scheitere bisher aber immer an der Ferse. :(
Stricken geht für mich gar nicht, da ich es niemals lernen würde mit 4 Nadeln zu hantieren, ich bewundere alle die das können. Aber man kann ja zum Glück auch Socken häkeln...... wenn man nicht immer an der Ferse scheitern würde.
Also habe ich Heute, nachdem ich vom Stoffmarkt wieder da war, beschlossen, es noch mal mit Socken zu versuchen. Ich habe mir im Internet eine Anleitung dazu raus gesucht und es erneut versucht........ bei dem Versuch ist es auch geblieben.... bis zur Ferse lief alles wunderbar.... aber dann lief es wieder irgendwie schief..... denn es sieht so gar nicht nach Socke aus (finde ich), obwohl ich mich diesmal Masche für Masche an die Anleitung gehalten habe. :(
Kurzerhand habe ich diese mißglückte Socke dann eben umfunktioniert..... nun habe ich ein neues Schlüsseletui (da mein bisheriges Etui.... eine Kuh....) ausgedient hat.
Ich möchte euch die Bilder trotzdem zeigen, da es auch durchaus Sachen gibt, an denen ich elendig scheitere. ;)





Irgendwie sieht es so aus, als hätte ich die Ferse abgeschnitten, oder gar ganz vergessen.... *seufz*
Aber ich gebe die Hoffnung (noch) nicht auf, vielleicht schaffe ich es ja doch noch irgendwann mal Socken zu häkeln. ;)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen